Portrait des lächelnden Mannes

Sehenswerte Kundenerlebnisse

Ein enges Vertrauensverhältnis zu meinen Kunden ist mir sehr wichtig. Deswegen sind meine Kundenreferenzen anonymisiert. 

Mittelständische Unternehmensberatung

_edited.jpg

Problem

Die Unternehmensberatung hat den ersten Standort in Deutschland eröffnet und dafür wurden in kurzer Zeit 14 Mitarbeiter eingestellt. Das Team wuchs nur langsam zusammen und es gab nur ein geringes gemeinsames Verständnis darüber, wofür das Unternehmen in Deutschland stehen soll – Was ist unser Purpose und welche Werte vertreten wir nach Außen?

 

Ziel

Das Team-Gefühl weiter stärken, Verantwortlichkeiten klären und gemeinsam die Werte sowie den Purpose des Unternehmens erarbeiten.

 

Lösung

In einem eintägigen Kickoff-Workshop mit anschließender mehrmonatiger Coaching-Betreuung wurden zunächst die Verantwortlichkeiten geklärt und individuell darauf geschaut, wie jeder einzelne Mitarbeiter sich selbst und die anderen besser führen kann. Anschließend wurde der Purpose und die Werte erarbeitet als auch ein Chief Purpose Officer bestimmt. Die Mitarbeiter sind nun alle motivierter, weil sie einen Sinn in ihrer Arbeit sehen, der größer ist als Umsatz zu erwirtschaften.

Automobil-Zulieferer

White Car Overhead_edited.jpg

Problem

Die Abteilung “Supplier Quality Management” ist eine wichtige Schnittstelle im Unternehmen. Das Team war sehr stark von außen getrieben und es wurde sehr viel Zeit verschwendet, aufgrund zu vieler und zu langer Meetings sowie nicht klarer Zuständigkeiten außerhalb des Teams. Dadurch konnte das Team seiner Verantwortung nicht vollends nachkommen.

 

Ziel

Im Team sollte das unternehmerische Denken gefördert werden und Wege aufgezeigt werden, wie Probleme durch „Out-of-the-Box“-Denken schneller gelöst werden können. Des Weiteren sollte das Team erfahren und erleben, wie sie andere Mitarbeiter von Veränderungen überzeugen und auf den neuen Weg mitnehmen können.

 

Lösung

Dank der individuellen Puzzle-Strategie wurde ein Konzept entwickelt, das exakt auf die Bedürfnisse des Teams und den Herausforderungen im Unternehmen zugeschnitten war. Dieses bestand aus einem zweitägigen Kickoff-Workshop und einer viermonatigen Coaching-Betreuung. In dieser Zeit wurden die Meeting-Zeiten drastisch reduziert, ein System für klare Verantwortlichkeiten implementiert und Strategien eingeführt, wie Veränderungen nun leichter angenommen werden.

Logistik-Dienstleister

Arbeiten am Zug

Problem

Aufgrund der gesellschaftlichen Veränderungen sowie der Herausforderungen der Digitalisierung verändert sich die Arbeitswelt. Darauf sind die Mitarbeiter des Unternehmens nach Ansicht der Geschäftsführung nicht gut genug vorbereitet. Viele Prozesse sind zu langsam und es besteht wenig Eigeninitiative unter den Mitarbeitern das Unternehmen weiterzuentwickeln und die Abläufe zu optimieren.

 

Ziel

Die Mitarbeiter sollen mit agilen Arbeitsmethoden vertraut gemacht werden und Wege aufgezeigt bekommen, wie sie einfach und schnell sowie auf kreative und spaßige Art und Weise Prozesse optimieren können.

 

Lösung

In einem dreitägigen Workshop werden alle Mitarbeiter in der Innovationsmethode „Design Thinking“ geschult. Der Workshop ermöglicht ein tieferes Verständnis für die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden, die Identifikation von neuen Möglichkeitsfeldern sowie die nutzerzentrierte Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen als auch die Optimierung interner Prozesse.

Jetzt dein Klarheitsgespräch vereinbaren